African Mango zum abnehmen

Auf dem Markt gibt es jede Menge verschiedener Substanzen, die schnelles Abnehmen versprechen. Das hört sich immer erst einmal gut an, denn wer möchte nicht gern schnell die überflüssigen Pfunde loswerden.

Afrikanischer Mango
African Mango verzögert die Entleerung des Magens Dies führt zum einen dazu, dass das Sättigungsgefühl länger anhält

Aber leider haben die meisten Produkte, die schnelles Abnehmen versprechen eins gemeinsam: Man nimmt auch schnell wieder zu. Dieser sogenannte Jo-Jo-Effekt ist allseits bekannt.

Die Denkweise muss sich also ändern. Zwar ist es schön, schnell an Gewicht zu verlieren, noch viel schöner ist es, dieses über einen längeren Zeitraum zu halten und nicht kurz darauf wieder zuzunehmen. Hier kommt die afrikanische Mango (African Mango) ins Spiel.

 

African Mango Vorteile:

+ Erhöht den Stoffwechsel und regt die Fettverbrennung an
+ Verhindert die Heißhungerattacken
+ Stabilisiert den Blutzuckerspiegel
+ 100% Organisch ohne Nebenwirkungen

Während sie in vielen Ländern Afrikas schon lange eine wichtige Rolle im Bereich der Ernährung eingenommen hat, ist dieses Produkt im europäischen Raum noch relativ neu und in weiten Teilen weitestgehend unbekannt.

Dies stellt für dieses Produkt jedoch keinerlei Hindernis dar, sich zügig erfolgreich auf dem europäischen Markt zu etablieren und andere Diätprodukte und Nahrungsergänzungsmittel immer weiter zurück zu drängen.

 

Doch was ist eigentlich die African Mango?

African Mango wird aus dem Extrakt des Irvingia Gabonesis Samen gewonnen. Es handelt sich dabei um einen Fruchtbaum, der vor allem in Westafrika und Zentralafrika zu finden ist. In den dortigen Ländern wird die African Mango als “Buschmango” oder auch als “Wilde Mango” bezeichnet.

Afrikanische Mango

Wie bereits erwähnt spielt sie dort eine wichtige Rolle als Grundnahrungsmittel. Aber darüber hinaus wird sie in West- und Südwestafrika im Bereich der traditionellen Medizin seit vielen Generationen eingesetzt und immer mehr wird sie auch ein wichtiges Produkt für die derzeit aufstrebende afrikanische Wirtschaft.

 

Doch wie hilft die African Mango beim Abnehmen?

Der in der African Mango enthaltene lösliche Ballaststoff wirkt auf verschiedene Weise im Körper positiv auf die Gewichtsreduktion. Zum einen wirkt er abführend, da er im Darm die Ausscheidung anregt und entgiftend und entschlackend wirkt. Gift- und Schlackenstoffe werden somit optimal aus dem Körper verdrängt. Der zweite wichtige Effekt ist die Wirkung der African Mango als verlässlicher Appetitzügler.

African Mango verzögert die Entleerung des Magens Dies führt zum einen dazu, dass das Sättigungsgefühl länger anhält, zum anderen sorgt es dafür, dass die Speisezuckeraufnahme erhöht wird
African Mango verzögert die Entleerung des Magens
Dies führt zum einen dazu, dass das Sättigungsgefühl länger anhält, zum anderen sorgt es dafür, dass die Speisezuckeraufnahme erhöht wird

 

Nachweislich verzögert die African Mango die Entleerung des Magens. Dies führt zum einen dazu, dass das Sättigungsgefühl länger anhält, zum anderen sorgt es dafür, dass die Speisezuckeraufnahme erhöht wird. Dadurch wird nach einer Mahlzeit der Blutzuckerspiegel reduziert.

Darüber hinaus enthält die African Mango auch diverse Inhaltsstoffe, die dafür verantwortlich sind, das sich das Cholesterin im Körper verbessert. Und zwar nicht nur das Gesamtcholesterin, sondern auch das LDL Cholesterin. Dieser Abfall des Cholesterinlevels wurde in der Forschung nachgewiesen.

Daher könnte es sich bei der African Mango möglicherweise um einen der wichtigsten Fortschritte im Bereich der Fitness-, Gesundheits- und Gewichtsverlustindustrie handeln.

 

Die Forschung hinter der African Mango

In Europa ist dieses Produkt noch relativ neu. Auch die erste offiziell geführte Forschungsreihe um den positiven Nutzen der African Mango für die Gewichtsreduktion ist wenige Jahre alt. Die Möglichkeit, einen kommerziellen Nutzen aus der Frucht zu gewinnen, brachte dann Analysten und Forscher dazu, die Frucht wissenschaftlich zu untersuchen und die Wirkweisen entsprechend zu belegen.

Afrikanischer Mango Studien

Seitdem wurde durch verschiedene Studien belegt, dass die auf der African Mango basierende Diätpille den Gewichtsverlust unterstützt und das Cholesterin und auch den Blutzuckerspiegel verbessern kann.

Dabei fördert die Frucht einen signifikanten Verlust des Gewichtes. In einer wissenschaftlichen Vergleichsgruppe betrug der durchschnittliche Gewichtsverlust durch die Unterstützung der African Mango 12,7 Kilogramm.

In der Vergleichsgruppe, dessen Teilnehmer ein Placebo-Produkt erhielten, betrug der Verlust lediglich 0,7 Kilogramm. Erwiesenermaßen wurde dabei der Körperfettanteil um 6,3 Prozent reduziert. Der Gewichtsverlust ist also nicht auf Muskelabbau oder reinem Wasserhaushaltsverlust zurückzuführen.

 

Unser Fazit

Die African Mango ist natürlich kein Zauber- oder Wundermittel. Aber das sind alle anderen Produkte auch nicht. Die African Mango verspricht nicht den schnellen Gewichtsverlust. Das wäre auch nicht der gesunde Weg. Es geht darum, die Ernährung positiver zu gestalten um nachhaltig einen Erfolg, und zwar einen dauerhaften, zu erwirken.

Wir Empfehlen African Mango

Unser Fazit:  Empfehlenswert

 

Und genau dafür ist die African Mango das richtige Produkt. Mit ihren verschiedenen Wirkweisen im Organismus unterstützt sie als Nahrungsergänzungsmittel eine Diät oder die Ernährung auf gesunde Art und Weise. Daher fällt unser Fazit folgendermaßen aus: Empfehlenswert!

 

Wo kann die African Mango günstig gekauft werden?

Zu einem besonders günstigen Preis erhält man die African Mango auf BauerNutrition. Im Online-Shop der Seite erhält man für 34,95 Euro einen Monatsvorrat der African Mango. In der Flasche befinden sich insgesamt 60 Kapseln, wobei pro Tag zwei Kapseln eingenommen werden sollten.

Afrikanischer Mango

Jetzt schneller und effektiver abnehmen mit African Mango

African Mango jetzt bestellen

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *