Ein Erfahrungsbericht über das Vakuum Massagegerät Prorelax 39213

Ich habe ein Cellutlite Problem. Vor allem für meine Beine und den Po habe ich schon lange eine erfolgreiche, aber dabei nicht zu aufwändige und auch

Prorelax 39213
Prorelax 39213

kostengünstige Methode gesucht, um etwas dagegen zu tun. Der Erfolg sollte natürlich andauern und nicht nur vorübergehend sein.

Dann habe ich schließlich von subkutaner Endomassage gehört. Dabei handelt es sich um eine Massageform unter der Haut, also praktisch eine innere Massage. Um sie durchzuführen, benötigt man das Vakuum Massagegerät Prorelax 39213. Ich habe es inzwischen einen Monat lang verwendet. Hier kommt nun mein Erfahrungsbericht:

 

Prorelax 39213 Vorteile:

+ glättet die Haut und hilft Cellulitis loszuwerden
+ kann man auf Beinen, Po und Gesicht anwenden
+ ist ein Medizinisch zertifizierter Gerät

Die Anleitung

Eine total komplizierte Anleitung nützt einem nichts. So etwas macht mich immer gleich unzufrieden und ärgerlich. Zum Glück ist die Anleitung zur Anwendung vom Vakuum Massagegerät Prorelax 39213 wirklich gut verständlich.

 Einmal lesen und ich wusste, worum genau es geht und worauf ich jeweils achten muss. Angenehm finde ich auch, dass die Gebrauchsanweisung ziemlich kurz ist. So konnte ich schnell von der Theorie in die Praxis umsteigen und das neue Gerät testen. Das ist es doch, was man nach einem Kauf gern so bald wie möglich tun möchte: ausprobieren.

 

Der Lieferumfang

Neben der Anleitung umfasst der Lieferumfang für das Massagegerät natürlich den Apparat selbst. Dazu kommt ein Netzteil mit Kabel. Vor dem ersten Einsatz muss das Gerät zunächst einmal aufgeladen werden. Was ich ganz gut finde: Man kann die Endomassage auch nach dem ersten Aufladen durchführen, wenn das Gerät am Netz hängt. Dann ist allerdings die Bewegungsfreiheit ein wenig durch das Kabel eingeschränkt; aber das finde ich besser, als eine Behandlung mittendrin abbrechen zu müssen, weil der Akku leer ist.

Prorelax 39213
Prorelax 39213 Lieferumfang

Das Prorelax wird mit drei verschiedenen Massageaufsätzen geliefert. Die sind auch nötig, denn es ist ja wohl klar, dass man nicht mit ein und demselben Aufsatz im Gesicht und am Oberschenkel arbeitet. Die Größen und Formen der Aufsätze sind entsprechend den Einsatzgebieten angepasst.

 

Die Verwendung des Vakuum Massagegeräts

Um es gleich vorwegzunehmen: Ich würde das Gerät jedem empfehlen, der ein Cellulite Problem hat! Gleich nach der ersten Behandlung in meiner Problemzone im Bereich von Oberschenkeln und Po habe ich mich einfach wohlgefühlt. Klar, durch die Vakuummassage wird in die Flüssigkeit zwischen den Fettzellen so richtig Schwung gebracht.

Prorelax 39213
Prorelax 39213 Anwendung – kann man selbst machen oder eine Freundin kann helfen

All die Schlacken und Abfallstoffe, die sich da abgelagert haben, werden durch den Unterdruck, den die Maschine erzeugt, an die Hautoberfläche gezogen. Da kann der ganze “Müll” abgebaut werden. Das tut dem Körper einfach gut und wahrscheinlich fühlt die Behandlung sich deshalb auch angenehm an. Die richtigen Ergebnisse sieht man erst später. Klar, erst, wenn der Müll entsorgt ist, leeren sich die Fettzellen. Das dauert ein bisschen.

Prorelax 39213
Prorelax 39213 glättet die Haut hilft die Cellulite loszuwerden

Das ganze Verfahren funktioniert wie eine Schröpfmassage. Die baut auch einen Unterdruck mit den Schröpfköpfen auf. So wird die Flüssigkeit an die Hautoberfläche gezogen, die sich zwischen den Zellen befindet. An der Hautoberfläche werden die Schlackenstoffe aus der Flüssigkeit dann abgebaut. Das und die Entwässerung des Gewebes straffen schon. Aber der gesamt Stoffwechsel wird ganz schön angekurbelt durch die Maßnahme. Für so eine Schröpfbehandlung muss man allerdings jedes Mal ordentlich zahlen – mit dem Endomassagegerät kann man das gleiche Ziel auch zuhause erreichen.

 

Fazit zum Vakuum Massagegerät Prorelax 39213

Wer an Beinen und Po ein Cellulite Problem hat, sollte dagegen mit dem das Phen375Vakuum Massagegerät Prorelax 39213 angehen. Das hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und hilft wirklich.

Die Haut fühlt sich besser an und schon nach ein paar Tagen konnte ich selbst die Wirkung sehen.

 

Prorelax 39213 Vakuum Massagegerät jetzt günstig online kaufen

One thought on “Ein Erfahrungsbericht über das Vakuum Massagegerät Prorelax 39213

  1. Hallo, habe mir Prorelax gekauft und hab nun eine Frage: wenn sich die Glocke angesaugt hat, zieht man dann die Glocke in die Höhe oder muss man sie weiterschieben. Manchmal saugt die Glocke so stark an, dass man sie schwer von der Haut lösen kann.
    Wie oft darf oder soll ich das Gerät anwenden, vor allem im Gesicht?
    Danke für Ihre Antwort
    Elisabeth Schneeweiss

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *