Weg mit dem Speck – aber schnell

Schneller abnehmen mit SportWer kennt das nicht. Jedes Jahr nach Weihnachten und dem Jahreswechsel haben sich unschöne Pölsterchen auf unseren Hüften niedergelassen. Jetzt heißt es wieder, weg mit dem Fett und her mit der Frühlingsfigur.

Es gibt mehrere Wege zur Wunschfigur. Eine der effektivsten und gesündeten Art Abzunehmen ist es, Sport zu treiben und gleichzeitig seine Ernährungsgewohnheiten umzustellen. Ausdauersportarten wie Jogging, Walking, Radfahren oder auch Fitness- und Muskeltraining sind besonders geeignet, den Körper wieder in Form zu bringen. Bei diesen Sportarten setzt ca. nach 40 Minuten leichtem bis mittelschwerem Training die Fettverbrennung ein.

Aber Vorsicht:
zunächst darf nichts übertrieben werden.

Die Intensität und Länge der Sporteinheiten sollte langsam gesteigert werden, so daß ca. alle vier Wochen die Trainingsintensität und Dauer leicht erhöht werden kann, damit das Herz-Kreislauf-System nicht überanstrengt wird.

Dies und eine gesunde Ernährungsweise, d.h. weniger Zucker, dafür viel Obst und Gemüse, bringt den Erfolg. Es ist ein Irrglaube, daß nur weniger Essen auf Dauer hilfreich bei der Abnahme ist. Der Körper stellt sich schnell darauf ein, weniger Nahrung zu bekommen und fährt seine Verbrennung entsprechend herunter. Der bekannte JoJo-Effekt stellt sich schnell ein, wenn man dann einen Tag nicht “gehungert” hat.

Also, nur die Kombination Sport und gesunde Ernährung führen zum Erfolg und tragen zur Gesundheit bei.

Trotzdem gibt es noch drei gute natürliche Mittel, die gesunde Abnahme effektiv zu beschleunigen:

Phen 375  für extrem schnelles Fett verbrennen

Phen375Phen 375 ist die natürliche Version der bekannten Phentermine Tabletten, die in den USA oft den fettleibigen Menschen aus gesundheitlichen Gründen von den Ärzten verschrieben werden.

Phen 375 verbrennt effektiv Körperfett und hilft deshalb bei der Gewichtsreduzierung ganz ohne Nebenwirkungen und rezeptfrei. Unseren Phen375 Testbericht lesen

 

Die Acai-Frucht für mehr energie

Die Acai BeereDie Acai-Beere ist die Frucht der bis zu 25 Meter hohen Kohlpalme und stammt aus den Regenwäldern Brasiliens. Sie ist für ihre gesundheitsfördernde Wirkung bekannt. So wirkt sie stärkend auf das Immunsystem und das Herz, beschleunigt die Zellerneuerung und steigert das Wohlbefinden.

Die in den Früchten enthaltenen Phytosterine und Antioxidantien spielen eine wichtige Rolle beim Fettstoffwechsel und beschleunigen ihn. Man fühlt sich wohler, fitter und hat mehr Energie für Sport oder andere Dinge. Die Acai-Beere bekommt man als Saft oder in Tablettenform. Reines 100% Acai können Sie hier bestellen

 

Hoodia Gordonii – der Appetitzügler

Hoodia_GordoniiDas Hauptverbreitungsgebiet der bis zu 60 cm hohen Sukkulenten Hoodia Gordonii ist die Namibische Kalahari-Wüste. Die Ureinwohner, die Khoi-San, nutzen seit Urzeiten die hungerstillende Wirkung der Pflanzen.

In Notzeiten und auf langen Jagden stillten die Khoi-San tagelang mit dem Verzehr der Hoodia Gordonii ihren Hunger und ihren Durst, da der Wirkstoff in der Pflanze dem menschlichen Gehirn einen schon ausreichend hohen Blutzuckerspiegel vortäuscht. Zwischenzeitlich nutzen viele Menschen den völlig natürlichen und somit nebenwirkungsfreien Appetitzügler, der auch in Kapselform angeboten wird. Mehr über Hoodia erfahren

 

In Kombination mit zwei bis drei wöchentlichen Trainingseinheiten von 40 – 60 Minuten, gesunder Ernährung und der Einnahme aller drei Mittel ist es möglich, fünf bis zehn Kilo Körperfett im Monat abzunehmen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.