Almased Vital-Pflanzen-Eiweißkost Testbericht

Der amerikanische Kardiologe und Ernährungswissenschaftler Dr. Robert Atkins entwickelte in den Siebzigerjahren des letzten Jahrhunderts die später nach ihm benannte Eiweißdiät.

Beharrlich forschte der Mediziner, welcher selbst stark übergewichtig war, an einer Diät, welche eine Gewichtsabnahme ohne das für gewöhnlich auftretende bohrende Hungergefühl ermöglichen sollte.

In breit angelegten Studien entdeckte Atkins erstmals, dass die Fettverbrennung des menschlichen Körpers durch die Zufuhr von Eiweiß sowie den konsequenten Verzicht auf Kohlenhydrate am wirkungsvollsten beschleunigt werden kann.

Er bewies der erstaunten Weltöffentlichkeit, dass nicht der Fettanteil unserer Ernährung sondern die enthaltenen Kohlenhydrate das Übergewicht verursachten und löste damit auf dem Bereich der Ernährungsmedizin eine kleine Revolution aus.

Vorteile der Eiweißdiät

+ Turbo 14-Tage Diät Erfolg (bis 10 Kilos weniger)
+ kein Jojo effekt
+ 100% natürlich

Diese Diät wurde teilweise auch unter dem Namen “low-carb-diet” bekannt, was übersetzt “Kohlenhydratarme Diät” bedeutet.

 

Weiterer Durchbruch mit Almased

Almased ist kein Medikament zur Bekämpfung von Symptomen sondern ein Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis hochwertiger und natürlicher Inhaltsstoffe. Es enthält als Grundbestandteile Soja, probiotischen Joghurt sowie enzymreichen Honig und führt dem Körper auf diese Weise mit jeder Mahlzeit alle von ihm benötigten pflanzlichen und tierischen Eiweiße in hochwertiger und leicht verdaulicher Form zu.

Dadurch erhält der Körper des Diätwilligen stets alle erforderlichen Nährstoffe zugeführt, die gefürchteten Heißhungerattacken, die steten Begleiter sonstiger Abmagerungskuren, weichen einem wohligen, langanhaltenden Sättigungsgefühl, welches bis zu vier Stunden anhält.

 

Vorteile der Almased Diät

+ extrem schnelles abnehmen (bis 5 Kilo pro Woche)
+ kann Ihr Hungergefühl unterdrücken
+ gibt Ihnen mehr Energie und verbrennt das Fett
+ ist 100% organisch (keine Nebenwirkungen)
+ ist klinisch getestet

Diese ideale Kombination an Nährstoffen beschleunigt den Stoffwechsel, welcher bei einem Großteil der Bevölkerung durch die moderne zucker-, salz- sowie fettreiche Ernährung stark reduziert ist. Überdies erhöht die Zufuhr von Almased die Insulinkonzentration des Blutes nur minimal, was eine zusätzliche Steigerung der Fettverbrennung bewirkt. So ist es eine, durch zahlreiche internationale Langzeitstudien belegte, medizinische Tatsache, dass die Fettverbrennung des menschlichen Körpers nur bei einer geringen Insulinkonzentration des Blutes effektiv funktioniert.

Entsprechend zieht der Organismus seine benötigte Energie ausschließlich aus den Fettreserven, anstatt, wie bei den allermeisten traditionellen Diäten, die Eiweißreserven der Muskelmassen anzugreifen, was oft sowohl medizinische als auch ästhetische Probleme nach sich zieht.

 

Welterfolg in vier Phasen

Die StartPhase (Tag 1 – 3)

In der Startphase, die sich idealerweise über einen Zeitraum von drei bis zehn Tagen erstrecken sollte, ersetzen die Teilnehmer alle drei Mahlzeiten durch das Trinken selbst hergestellter Gemüsebrühen und Säfte, welche, gemäß beigelegter Anleitung, mit Almased angereichert werden.

Dabei ist es von großer Wichtigkeit, keinesfalls industriell produzierte Fertigbrühe zu verwenden, sondern das Gemüse, optimalerweise aus biologischem Anbau, selbst zu verarbeiten, um dem Körper lebensnotwendige Vitamine und Nährstoffe zuzuführen. Diese erste Phase ist durch starke Gewichtsverluste gekennzeichnet und wirkt auf diese Weise stark motivierend.

 

Die Reduktionsphase (Tag 4 – 7)

In der darauffolgenden Reduktionsphase ersetzen die Beteiligten täglich zwei Mahlzeiten durch einen schmackhaften und sättigenden Almased-Drink und nehmen, vorzugsweise am Mittag, eine leckere Fleischmahlzeit mit einer großen Portion frischem Salat zu sich. Dieser Zeitraum umfasst durchschnittlich sechs Wochen, kann jedoch auch länger ausgedehnt werden, sollte es bis zum Erreichen des angestrebten Wunschgewichts länger dauern.

 

Die Stabilitätsphase (Tag 8 – 10)

Die Stabilitätsphase umfasst eine Zeitspanne von 18 Wochen und soll dem gefürchteten “Jo-Jo-Effekt” vorbeugen. Längerfristig wird eine letzte Mahlzeit durch einen Almased-Drink ersetzt. Zahlreiche Diätteilnehmer berichten begeistert, wie der Erfolg durch das Trinken von Almased am Abend noch zusätzlich gesteigert werden kann. Da der Körper im nächtlichen Tiefschlaf ohnehin verstärkt Fett abbauen kann, entpuppt sich ein abendlicher Almased-Drink oftmals als wahrer Jungbrunnen.

 

Die “LebensPhase” (Tag 10 – 14)

Schließlich geht es in einem letzten Schritt darum, Almased in den Alltag zu integrieren. So ist es durchaus empfehlenswert und gesundheitsfördernd, die tägliche Ernährung dauerhaft durch einige Löffel Almased zu ergänzen. Dabei kann das Pulver wahlweise einfach über eine Mahlzeit gestreut oder in einem leckeren Drink genossen werden. Die meisten Teilnehmer berichten überdies begeistert, welche Zeitersparnis das Ersetzen einer Mahlzeit durch einen Almased-Drink für sie bedeutet.

 

Gesundheit und Wohlbefinden durch Almased

Das Nahrungsergänzungsmittel Almased ist weit davon entfernt, ein reines Schlankheitsmittel zu sein. Es senkt Bluthochdruck und den gefährlichen Cholesterinwert und wirkt auf diese Weise den beiden Zivilisationskrankheiten Herzinfarkt und Schlaganfall wirkungsvoll entgegen. Die enthaltenen Milchsäurebakterien erneuern fortwährend die Darmschleimhaut und Soja schützt den Körper vor krebsfördernden freien Radikalen.

 

Was Almased noch kann

Almased

+ stärkt das Immunsystem
+ anti-aging Effekt
+ senkt den Blutchochdrunk und den Cholesterinwert
+ bringt gute Laune

 

Die Senkung des Cortisolspiegels im Blut sorgt für eine gute Stimmung und verhindert die bei anderen Diäten üblicherweise aufkommende Nervosität und Heißhungerattacken. So wirkt sich der regelmäßige Verzehr von Almased äußerst positiv auf das Immunsystem aus, die Teilnehmer fühlen sich aktiv und vital und beginnen meist schon nach kurzer Zeit mit sportlichen Aktivitäten.

 

Ärztlich empfohlenes Anti-Aging-Programm zahlreicher Prominenter

 

Zahlreiche Ärzte und Wissenschaftler haben in mehreren, mehrfach bestätigten, Langzeitstudien bewiesen, dass Almased das sogenannte “Metabolische Syndrom” sehr günstig beeinflusst.

Hierbei handelt es sich um eine komplizierte Stoffwechselstörung zahlreicher Übergewichtiger, welche durch eine Fehlsteuerung von Fettstoffwechsel, Blutdruck und Insulinspiegel gekennzeichnet ist.So bestätigten namhafte Sportmediziner der Universität Freiburg, der Berliner Charité und der Christian-Albrechts-Universität in Kiel in gleich zwei Langzeitstudien in den Jahren 2000 und 2004 diese gesundheitsfördernden Effekte von Almased und wiesen überdies nach, dass das Nahrungsergänzungsmittel keinerlei Muskelmasse abbaut.

Auch die Deutsche Adipositas Gesellschaft sowie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung sehen die Kriterien für eine gesunde Form der Gewichtsreduktion erfüllt. Almased kann sowohl für sich alleine als auch in Kombination mit einer anderen Diät praktiziert werden. Das Mittel ist in der Lage, jede andere Methode der Gewichtsreduktion zu revolutionieren und ist dreimal effektiver wie die Atkins-Diät.

Mithilfe von Almased kann man sein Körpergewicht innerhalb von sechs Wochen spielend um sieben Kilogramm reduzieren, bereits in den ersten Tagen beträgt der Gewichtsverlust bis zu zwei Kilogramm.

Eine sportliche Betätigung während der Einnahme von Almased ist sicherlich erstrebenswert, doch müssen Übergewichtige nicht zu verzweifeln, wenn sie dazu anfänglich nicht in der Lage sind. Bereits nach wenigen Wochen konsequente Almased-Diät werden sie aufgrund einer bisher unbekannten Vitalität selbständig mit einem Sportprogramm beginnen.

Zahlreiche Prominente, namentlich junge Mütter, schwören auf die rasche und wohltuende Wirkung von Almased. So war es beispielsweise Heidi Klum durch ihre Eiweißdiät möglich, bereits acht Wochen nach der Entbindung wiederum als Dessous-Model für Victoria’s Secret zu posieren.

 

Ein Jungbrunnen für Jedermann

 

Almased hat auch ungezählte Fans in der Bevölkerung:

Carla Gassler aus München:

In meiner Schwangerschaft habe ich 15 Kilogramm zugenommen. Das kleine war sehr unruhig und brachte meinen ganzen Tagesablauf völlig durcheinander. Ich habe wirklich alles probiert, um meine Pfunde wieder loszuwerden. Ständig hatte ich Heißhunger auf Süßes. Schließlich habe ich in meiner Apotheke Almased gesehen und probiert. Es war wie ein Wunder. Mittags aß ich ein leckeres Steak, morgens und abends trank ich einen erfrischenden, zeitsparenden Drink. Ich habe bereits 15 Kilogramm abgenommen und werde sicherlich noch eine Weile dabei bleiben. Almased hat mein Leben wirklich total verändert!

 

Stefan Fiedler, Birkheide;

Ich hatte immer schon viel Stress in meinem Beruf. Und dann kamen auch noch die vielen Geschäftsessen und Einladungen dazu. Ich wurde eine richtige Couch-Potato! Als ein Bekannter meinte, mit mir sei sportlich ja auch nicht mehr viel los, hat mir das einen Ruck gegeben. Ich habe dann mit meiner Frau zusammen, die nach den beiden Schwangerschaften auch einige Kilos zuviel auf den Rippen hatte, Almased ausprobiert. Es war ein richtiges Wunder. Wir haben zusammen schon 20 Kilogramm abgenommen, ganz ohne Hungern!

 

Ina Eßer aus Grevenbroich:

Meine stressige Ausbildung ließ mir keine Zeit mehr für mein Hobby, das Jogging. Ich nahm in kurzer Zeit 8 Kilos zu und passte in kein elegantes Kleid mehr. Als mein Freund fragte, ob ich denn keine weiße Hochzeit mehr wollte, hat mich dies total geschockt. Ich habe dann einfach mal Almased probiert, ohne richtig daran zu glauben. Und, sehen Sie selbst, ich fühle mich wieder jung, bin aktiv und jogge täglich meine fünf Kilometer, sonst bin ich nicht richtig zufrieden. Ich kann Almased jedem nur wirklich empfehlen!

Lesen Sie mehr Kundenbewertungen hier

 

Almased Vitalkost online bestellen

Almased ist rundum empfehlenswert, hat keine Nebenwirkungen und ist das einzige Diätprodukt, mit dem man keine Hungerqualen erdulden muss. Auf der Almased-Originalseite können Sie dieses Produkt direkt bestellen, beim Kauf einer Doppelportion sparen Sie bereits die Versandgebühren. Der Preis beträgt 16,99 €, und bei Bestellung von zwei Packungen bekommen Sie auch den Versand geschenkt.

Bestelle jetzt deine Packung Almased

und komme deiner Traumfigur näher

 

7 thoughts on “Almased Vital-Pflanzen-Eiweißkost Testbericht

  1. Hallo,
    ich habe seit kurzem mit einer Almased-Diät begonnen. Nun meine Frage:

    Darf man in der Die Reduktionsphase zwischendurch rohes Gemüse (wie Karotten, Kohlrabi, Gurke, Paprika oder Tomate) essen oder sind solche frischen Zwischen-Snacks überhaupt nicht erlaubt!

    Vielen Dank im Voraus!
    Mit freundlichen Grüßen Jana

  2. Liebe Jana.

    Solche Fragen sollten Sie lieber an den Hersteller von Almased schreiben. Ich glaube die almased.de ist die offizielle Seite.

    Mfg,
    Gasper N.

  3. guten tag ich habe mal almased angefangen am 1 juni 2012 nur für eine woche hatte 3 kilo verloren dann habe ich auf gehört weiss es heute nicht warum dan habe viel gegessen und vieles süsses bin auch ferien gegangen mit mein patner es wahr ok am 1 juni wahr ich 123 kg und jezt 128 kg schwer mir geht es sehr schlecht bin traurig habe viele schmerzen habe rucken beine schmerzen zeit 3 september 2012 habe ich angefangen mit almased 3 mal am tag nehme ich ich merke das ich auch nicht so hunger habe mein wunsch währe 80 kg zu sein bald kommt weinachten und mein patner hat geschäfts essen ich wahr lezt jahr dort aber seine chef und arbeits kollege habe gesagt das ich schöne frau bin aber habe zu viel gewicht so diese weinachten möchte ich weniger kg sein möchte ein schöne kleid trage jezt bin ich 128,1 kg lg

  4. Nehme seit einer Woche Almased und habe schon 3.6 kg abgenommen, macht mir jetzt richtig Spaß.Habe in meinem Leben zig Diäten gemacht und öfters schon mal 20-30 Kilo zu und abgenommen, das halten fällt mir immer schwer und mit jo jo Effekt immer mehr zugenommen.Warum ich hier eigentlich schreibe, ich habe seit zwei Jahren erhöhten Blutdruck und mußte immer mehr Medikamente nehmen.Nach einer Woche ist mein Blutruck derart runter gefallen das ich keine Medikamente mehr nehmen darf sonst rutscht er zu tief.Es wäre der Hammer wenn das dadurch ausgelöst werden würde und ich keien Arznei mehr brauch.Dann müßte ja jeder Arzt nur noch Almased bei erhöhtem Blutdruck verschreiben.Nun ist Almased relativ teuer und ich erhoffe mir das bei ähnlichem Produkt von Aldi oder DM auch.

  5. Liebe Petra.

    Es freut mich, das Sie mit Almased abgenommen haben. Über das Absetzen der Medikamende gegen Bluthochdruck würde ich aber an Ihrer Steller lieber mit Ihrem Artzt reden.

    Mfg,
    Gasper N.

  6. Ich habe seit 2 Tagen mit Almased angefangen. Meine Blutdruckwerte waren immer zwischen 110-120 mmHg systolisch und zwischen 60-70 mmHg diastolisch. Nun habe Blutdruckwerte vom 155/100 mmHg! Wichtig zu erwähnen, dass ich zusätzlich ein Antidepressivum (SSRI) schon seit mehreren Monaten einnehme. Der Bluthochdruck fang definitiv unmittelbar nach der Almased-Einnahme an! Haben Sie eine Erklärung bzw. einen Tipp?
    Mit freundliche Grüßen

  7. Lieber Max.

    Solche medizinische Fragen sollten Sie lieber Ihrem Arzt stellen.

    Mfg,
    Gasper N.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.