Aqualyx – wie eine Injektion das Fett auslöscht

In den Medien wird derzeit von einer neuartigen Methode berichtet, die dabei helfen soll Fett zu verlieren. Diese Methode wird per Injektion verabreicht, trägt den Namen Aqualyx und ist seit Kurzem auf dem freien Markt erhältlich.

Der wasserlösliche Wirkstoff soll Fett auf natürliche Art auflösen. Durch Aqualyx soll das Fett im Körper aufgelöst werden, so dass es regelrecht aus dem Körper
Injektion
Eine Aqualyx Injektion ist nicht für jeden geeignet

„tropft“.
Die Inhaltstoffe der Injektion beinhalten Bestandteile, die aus pflanzlichen

Polymeren abgeleitet wurden. Diese sollen sich, laut Hersteller, mit dem Gewebe verbinden. Hierdurch soll das Fett aufgelöst werden. Während des Urinierens wird dieses Fett dann vollkommen natürlich ausgeschieden.

Laut Hersteller handelt es sich bei der Anwendung von Aqualyx um eine langanhaltende Lösung, da Fettzellen nicht zurückwachsen. Injiziert in die Bereiche, die den höchsten Fettanteil aufweisen wie etwa Nacken, Kinn, Bauch, Beine, Hintern und Oberarme, wird dem Fett direkt an den Stellen zu Leibe gerückt, an denen es sich typischerweise hauptsächlich sammelt.
Die Hersteller behaupten, mit Aqualyx die erste Injektion registriert und auf den Markt gebracht zu haben, die zur Fettentfernung eingesetzt wird.


„Aqualyx zielt auf die Körperformung ab, nicht auf den Gewichtsverlust“

Die Hersteller des neuen Fettvernichters weisen verstärkt darauf hin, dass

Aqualyx in aller erster Linie dafür entwickelt wurde, die Körperformung zu optimieren. Die Gewichtsreduktion steht dabei an zweiter Stelle. Bei der

Phen375 ist deutlich billiger und sicherer als
Phen375 ist deutlich billiger und sicherer als Aqualyx

Anwendung der Injektion geht es nicht darum, Gewicht zu verlieren sondern darum, die Bereiche zu reduzieren, in denen vermehrt Fett vorkommt.

Mit 250 Euro je Sitzung können sich, vor allem wenn sich der Kunde für eine länger anhaltende Behandlung entscheidet, die Kosten ganz schnell auf einen ansehnlichen Betrag steigern.

Während für die eher kleineren Bereiche wie etwa das Kinn eine Sitzung ausreichen sollte, können größere Flächen, die einen höheren Fettgehalt aufweisen, durchaus mehrere Sitzungen in Anspruch nehmen.


Keinerlei Beschwerden und Nebenwirkungen

Leichte Blutergüsse oder Schwellungen, die nicht länger als zwei bis drei Tage anhalten, sollen laut der Hersteller die einzigen Begleiterscheinungen der Injektion sein. Ansonsten seien keine Nebenwirkungen bekannt.

Abnehmen mit Phen375 - die sichere alternative von
Abnehmen mit Phen375 – die sichere alternative von Aqualyx

Experten aus der Medizin sind sich da jedoch nicht ganz so sicher und zweifeln an den Angaben der Hersteller. Langfristig auftretende Probleme können sie nicht pauschal ausschließen.

So erklärt der Londoner Arzt Dr. Yannis Alexandrides, dass er auf die Verwendung der Injektionen zur Fettentfernung verzichtet. Diese kämen erst nach weiteren Forschungen und entsprechenden Studien für die Anwendung in seiner Praxis in Frage. Seiner Ansicht nach ist es „zwingend notwendig, dass potenzielle Patienten ihre Forschungen über die Behandlungen anstellen, bevor sie dieses buchen.“ Denn es handle sich, so Alexandrides weiter, bei diesen Injektionen um eine Erweiterung des Marktes, zu der kaum Beweise für die Wirksamkeit und Ungefährlichkeit vorhanden seien. Erhältlich ist Aqualyx bislang nur in privaten, unabhängigen Kliniken.


Stimmen Preis und Leistung?

Berichte über Erfahrungen sind im Moment noch nicht greifbar. Solange kein derartiger Nachweis einsehbar ist, sollten sich Interessierte sehr genau überlegen, ob sie bis dahin auf die Verwendung des noch sehr neuen Produkts verzichten wollen. Denn langfristige gesundheitliche Auswirkungen sind bislang zwar nicht bekannt aber demnach auch nicht auszuschließen.

Abnehmen mit Phen375 - keine Injektionen, nur 100% natürliche Inhaltsstoffe in Form von Pillen
Abnehmen mit Phen375 – keine Injektionen, nur 100% natürliche Inhaltsstoffe in Form von Pillen

Daher macht es Sinn, zumindest bis eindeutige Beweise für die Sicherheit der Injektion erbracht wurden, auf verlässliche und nicht gesundheitsschädliche Alternativen zurückzugreifen.

Denn Abnehmen geht auch ohne die Gesundheit in Gefahr zu bringen. Eine Empfehlung ist hier beispielsweise Phen375.

Hier werden Thermogenesen eingesetzt. Diese unterstützen den Körper bei der Verbrennung von überschüssigem Körperfett und Kalorien. Phen375 gehört daher zu den momentan beliebtesten Tabletten zur Fettverbrennung und ist außerdem nicht verschreibungspflichtig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.